Fernwanderwege Europa: 12 Wege – 1 Kontinent

Mit der KOMPASS Fernwegekarte Europa geht es auf zwölf Fernwanderwegen quer durch den Kontinent, vom Atlantik bis ans Schwarze Meer und vom Mittelmeer bis zum Nordpolarmeer.

Unter dem Dach der Europäischen Wandervereinigung wurden bis dato zwölf Fernwanderwege quer durch Europa, die sogenannten E-Wege, angelegt bzw. bestehende nationale und regionale Wanderwege zu diesen verbunden. Sie führen jeweils durch mehrere Staaten und sollen Menschen und Kulturen verbinden und ein Zeichen für Frieden, Verständnis und Einheit setzen.

Es ist die Mischung aus Abenteuergefühl und Entschleunigung, die den besonderen Reiz einer Fernwanderung ausmacht. Für viele entwickelt sich aus den Erfahrungen und Erlebnissen des tage- und wochenlangen Gehens heraus eine echte Leidenschaft.

Die KOMPASS Fernwegekarte Europa im Maßstab 1:4.000.000 bietet einen idealen Überblick über das gesamte E-Wegenetz und dient im Vorfeld als Planungsgrundlage. Der Karte beiliegend befindet sich der Tour Guide, in welchem ich die 12 Fernwanderwege quer durch den Kontinent vorgestellt habe. Der Guide gibt Informationen zu den wichtigsten Fakten (Start, Ziel, Länge, Charakter) und liefert eine Beschreibung der Routen, in der besondere Highlights der Natur- und Kulturlandschaft entlang des Weges hervorgehoben werden. Die landschaftliche und kulturelle Vielfalt dieser verbindenden Wege ist jedoch beinahe unbeschreiblich.